15 Wachstum

15. WACHSTUM

icon

Dein spirituelles Wachstum ist niemals abgeschlossen. Es ist ein lebenslanger Prozess. Er wird dir stets etwas Neues zu lernen geben und Wege aufzeigen, um deine Energie zu beschleunigen. Räume deinem spirituellen Wachstum den Vorrang ein. Setze dir Ziele, um dein Wissen zu fördern, und plane, wie du sie erreichen kannst. Lasse andere an dem, was du gelernt hast, teilhaben. Dies kann durch Bloggen oder Weitergabe deiner Lektionen geschehen. Übe dich darin, deine inneren Sinne zu visualisieren und ihnen Glauben zu schenken.

Beginne deinen Wachstumsprozess, indem du tief in dich hineinblickst. Siehe dich umgeben von dem weißen Licht deiner persönlichen Kraft. Halte an dieser Vision fest und erhöhe deine Kraft, indem du dein Licht sich ausbreiten und ausstrahlen siehst. Widme dich deinem eigenen Wachstum. Erkenne, was dich glücklich, zufrieden und federführend in deinem Leben werden lässt.

Das Mondlicht umhüllt die Fee, die Sterne und die Schmetterlinge zu ihren Füßen. Sterne bedeuten Glück, Hoffnung, Erneuerung und Gesundheit. Die Schmetterlinge erinnern daran, dass Wachstum und Veränderung auf freudige Weise geschehen können. Der Vollmond verweist auf eine Zeit der Besinnung. Achte auf das, zu dem du dich hingezogen fühlst. Du befindest dich definitiv in einer Veränderungs- und Wachstumsperiode.


 © Stille Heilt Das Heilungs Orakel, Angela Hartfield & Josephine Walle

 {product 1897|name|cart|description|picture|link|border|pricedis3|pricetax1}

Schreibe einen Kommentar